[1] S.7 Horst und Birgitt Heigl, Agnihotra - Urspung, Praxis und Anwendungen

Religiöse Beweggründe dürfen in den Hintergrund treten.
Chemische und physikalische Abläufe und Eigenschaften zum Wohl der Umwelt, wie Physis von Menschen und Tieren, können nicht hoch genug eingeschätzt werden.

Eine kommerziell monetäre Verwertung ist nicht vorgesehen.